Abheyden Webhosting

Webhosting von Michael Abheyden - Der etwas andere Webhoster!

Was leisten SSD Festplatten?
In PCs, Notebooks oder auch Tablets kommen immer häufiger SSD Festplatten zum Einsatz. Dahinter verbirgt sich eine aktuelle Speichertechnologie, die durch ihre kompakte Bauweise für viel Leistung sorgt. SSD bedeutet „Solid State Drive“ und stellt einen Massenspeicher dar. Im Vergleich zu gewöhnlichen Festplatten gibt es bei einer SSD keine beweglichen und mechanischen Teile. Dafür sind Flash Speicherchips verbaut, die für eine sehr hohe Datenübertragung sorgen. Zudem ist diese Art von Festplatte nicht sehr empfindlich gegenüber starken Erschütterungen. Ein weiterer Vorteil ist ein sehr geringer Datenverlust, da hier kein Schreib- und Lesekopf zum Einsatz kommt. Gerade bei mobilen Endgeräten, kommen diese Speichermedien zum Einsatz, da sie aufgrund ihrer Größe problemlos verbaut werden können. Bei Anwendungen, wo es auf viel Leistung ankommt, kann die Technologie ihre Vorteile ausspielen. Gerade wenn viele Daten möglichst schnell übertragen werden müssen, kann diese Art überzeugen.

Die Vorteile
Ein großer Vorteil von dem verbauten Flash Speicher ist die hohe Geschwindigkeit, die bei der Datenübertragung erzielt werden kann. Dies macht sich schon beim Starten vom Betriebssystem bemerkbar, denn der ganze Vorgang geht sehr schnell. Im Vergleich zu herkömmlichen Festplatten läuft ein solcher Startvorgang bis zu vier Mal schneller ab. Dies ist gerade im hektischen Alltag eine große Zeitersparnis. Durch die fortschrittliche Technologie und der kompakten Bauweise, verbraucht diese Art von Speicher wenig Strom. Da kaum Hitze im Betrieb anfällt, ist die Energieeffizienz sehr hoch. Besonders bei mobilen Endgeräten, wie zum Beispiel Laptops macht sich dies positiv bemerkbar, denn dadurch verlängert sich die Akkulaufzeit. Zudem müssen solche Geräte nicht noch zusätzlich gekühlt werden. Im Vergleich zu einem mechanischen Speicher, bietet diese Technologie eine deutlich höhere Verlässlichkeit und eine lange Lebenserwartung. Gerade wenn immer viele Daten gespeichert werden müssen, wie zum Beispiel beim Webhosting, bietet der Flash Speicher viele Vorteile.

Mehr Systemleistung
Diese Art von Festplatte ist in der Lage jedes System zu beschleunigen. Dabei ist es auch problemlos möglich ein älteres Speichermedium gegen ein modernes zu tauschen. Dadurch bekommt das System eine deutliche Aufwertung und kann Verarbeitungsschritte schneller ausführen. Die meisten modernen Betriebssysteme sind für diese Art von Speicher ausgelegt, daher ist eine Anwendung sehr einfach. Die Investition in eine solche Hardware ist auf jeden Fall lohnenswert, denn sämtliche alltäglichen Anwendungen profitieren von einem Leistungszuwachs und die Ladezeiten werden beschleunigt. Die Flash Speicher Technologie ist besonders im Bereich Webhosting und Cloud Computing sehr interessant, denn bei einem hohen Datenaufkommen lassen sich Abläufe besonders gut optimieren. Durch eine mehrstufige Speicherlösung, kann eine Organisation auf verschiedenen Ebenen erfolgen, was nicht nur mehr Leistung bedeutet, sondern auch eine Kosteneffizienz. Besonders das Abrufen von Daten, wie es bei Cloud Dienstleistungen der Fall ist, funktioniert mit dieser Technologie sehr überzeugend. Egal ob es sich um ein kleines oder großes Netzwerk handelt, hier kann die Festplattentechnologie optimal zum Einsatz kommen.
12 von 18 Nutzern fanden diesen Eintrag hilftreich.   


© 2018 Abheyden Webhosting


Powered by LiveZilla Live Help