Wissensdatenbank von Abheyden Webhosting

Webhosting von Michael Abheyden - Der etwas andere Webhoster!

IMAP Postfach in Outlook 365 einrichten
In dieser Anleitung fügen wir in 11 Schritten ein IMAP Postfach in Outlook 365 ein.

Schritt 1
Klicken Sie zunächst in Outlook auf „Datei“, und anschließend auf „Konto hinzufügen“.



Schritt 2
Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie zuvor im Plesk-Panel erstellt haben. Klicken Sie anschließend auf „Verbinden“.



Schritt 3
Im nächsten Schritt geben Sie das dazugehörige Passwort ein. Klicken Sie anschließend erneut auf „Verbinden“.



Schritt 4
Sie erhalten womöglich eine Fehlermeldung mit der Überschrift „Internetsicherheitswarnung“. Bitte klicken Sie auf „Nein“.



Schritt 5
Es erscheint die Fehlermeldung „Da hat etwas nicht geklappt“. Bitte klicken Sie auf „Kontoeinstellungen ändern“, um mit der Konfiguration fortzufahren. 



Schritt 6
Jetzt können Sie den Posteingangs- sowie Postausgangsserver und Ports konfigurieren. Für das nachfolgende Beispiel haben wir ein IMAP-Postfach auf Server01 genutzt. Weitere Posteingangs- sowie Postausgangsserver und Ports finden Sie unterhalb des Bildes. Nachdem Sie die richtigen Angaben gemacht haben, klicken Sie bitte auf „Weiter“.

E-Mail-Einstellungen und Ports für den Server01:

Posteingangsserver: srv16078.managed-pleskserver.de
Postausgangsserver: srv16078.managed-pleskserver.de
SMTP TLS mit dem Port 587 (ohne TLS 25)
POP3 SSL mit dem Port 995 (ohne SSL 110)
IMAP SSL mit dem Port 993 (ohne SSL 143)

E-Mail-Einstellungen und Ports für den Server02:

Posteingangsserver: srv29520.managed-pleskserver.de
Postausgangsserver: srv29520.managed-pleskserver.de
SMTP TLS mit dem Port 587 (ohne TLS 25)
POP3 SSL mit dem Port 995 (ohne SSL 110)
IMAP SSL mit dem Port 993 (ohne SSL 143)


Schritt 7
Geben Sie, wenn nötig erneuert das Passwort des E-Mail-Postfaches ein, und klicken auf „Verbinden“.



Schritt 8
Haben Sie alle Angaben richtig hinterlegt, erhalten Sie die Meldung „Konto erfolgreich hinzugefügt“. Klicken Sie anschließend auf „Vorgang abgeschlossen“.



Schritt 9
Klicken Sie in Outlook erneut auf „Datei“. Wählen Sie bitte das von Ihnen erstelle Postfach. Klicken Sie anschließend auf „Kontoeinstellungen…“. 



Schritt 10
In den Kontoeinstellungen wählen Sie via Doppelklick das von Ihnen erstellte Postfach aus. 



Schritt 11
Fügen Sie anschließend unter Stammordnerpfad den Passus „INBOX“ hinzu. Hinweis: Bitte ohne Gänsefüßchen! Klicken Sie danach auf „Weiter“. Ihr Postfach ist jetzt einsatzbereit. 






19 of 42 people found this helpful.   




© 2019 Abheyden Webhosting

Powered by LiveZilla Live Help Software