Logo Abheyden Webhosting
Abheyden Webhosting
Der etwas andere Webhoster seit 2016!
 
 

Windows Cloud Server XL

Cloud ServerDer Windows Cloud Server XL bietet höchste Flexibilität für einfache, mittlere und hochkomplexe Web-Projekte. Ausgestattet mit einer inklusiv IPv4/v6 Adresse und Traffic-Flatrate. Die Verwaltung Ihres Cloud Servers erfolgt über ein superschnelles und leicht zu bedienendes Control-Panel. Natürlich gehostet in Deutschland.

Einige Vorteile

Speicherung zu 100% auf SSD-Festplatten Hohe Verfügbarkeit 100% Ökostrom aus regenerativer Erzeugung Betriebssystem selbst wählen Hosting Made in Germany Neueste Markenhardware Kurze Vertragslaufzeiten Nichts Kleingedrucktes Jederzeit erweiterbar Keine Einrichtungspauschale Keine versteckten Kosten Rechenzentrum ISO/IEC 27001 Zertifiziert

Maßgeschneidert

Maßgeschneidert und perfekt abgestimmt auf Ihr Unternehmen: Sie können jederzeit in einen größeren Cloud Server Tarif wechseln. Für Ihre individuelle Anforderung stehen Ihnen eine große Auswahl an vorinstallierten Betriebssystemen bereit.

Wann steigen Sie auf die neue Server-Generation um?

Leistungen
 
Speicherplatz auf SSD 1200 Gigabyte
Anbindung 1000 Mbit/s
Traffic Flatrate
RAM 36 GB
CPU vCore 16
Garantierte Verfügbarkeit 99.95%
Server Standort Deutschland
Betriebssysteme siehe Liste
Virtualisierung-Software KVM
Inklusiv-Lizenzen Keine
Weitere Lizenzen optional, siehe Liste
1) Zusätzliche IPv4/v6 Adresse für nur 1.79 Euro* monatlich
   
Einzelheiten Service
 
2) Backup über Abheyden Webhosting
Support via Live Chat
Support via 24/7 Ticketsystem
Support via Social Media
Support via Telefon
Überwachung der Erreichbarkeit
3) Einrichtung innerhalb 24 Stunden
   
Vertragliches und Preise
 
Preis pro Monat 54.90 Euro*
Einmalige Einrichtungspauschale 0.00 Euro
Abrechnungszeitraum 1 Monat
Mindestvertragslaufzeit 1 Monat
Kündigungsfrist 15 Tage
Bezahlmöglichkeiten Überweisung, PayPal
  Bestellen

*Preise inkl. MwSt.

Hinweis: Die CPU vCores werden auf dem KVM-Hostsystem bei Windows-basierten Cloud Servern auf Nutzung von 50% je Hardware-CPU-Kern beschränkt.

1) Vergabe lt. RIPE-Richtlinien.
2) 1 x Täglich, 10 Tage Rückhaltung. Nur auf Linux-basierten Systemen.
3) Die Bereitstellung erfolgt werktags innerhalb von 24 Stunden.